Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk "Das Jahr", 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925


Foto 1: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 2: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 3: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 4: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 5: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 6: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 7: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 8: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Foto 9: Hanns Anker (1873-1950): Mappenwerk Das Jahr, 12 Original-Holzschnitte, Potsdam 1925
Mappenwerk "Das Jahr", mit 12 einzelnen Original-Holzschnitten, von Hanns Anker (1873-1950), erschienen im Hans-Klaus-Verlag, Potsdam-Caputh 1925, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, vollständig, mit Titelblatt, auf Büttenpapier, vorhandene Motive (dementsprechend mit Schriftzug in Holzstock versehen): "Glück / Arbeit / Ernte / Feierabend / Reichtum / Armut / Not / Trauer / Freude / Weihnacht / Ostern / Pfingsten", im quadratischen Bildformat, Jahresablauf durch Tätigkeitsfelder, Gefühlszustände und Feste geschildert bzw. versinnbildlicht, ausdrucksvoller Schwarz-Weiß-Kontrast; in originale Mappe eingelegt, allgemein guter unbeschädigter Zustand, Mappe stellenweise mit leichteren Wasserflecken, vereinzelt Graphiken mit minimalen Flecken - diese beeinträchtigen Bildmotive aber nicht, da rückseitig oder am Rand befindlich;
Mappengröße: H. 37 x B. 35 cm / Blattgröße: jeweils H. 35,5 x B. 33,5 cm / Bildgröße: jeweils H. 23,5 x B. 24 cm

Hinweis: alle Blätter vorhanden, wenn auch lediglich 9 Abbildungen einsehbar!

Künstlername: Anker, Hanns
Vollmer-Name: Anker, Hans (1873); Anker, Hanns
Vollmer Dokument
Zweitname: Anker, Johannes
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Illustrator; Maler; Graphiker; Buchgestalter; Bildhauer
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Geburtsdatum: 1873.10.30
Geburtsort: Berlin
Todesdatum: 1950.04.22
Todesort: Hannover
Erwähnungsort: Blankenburg (Saalfeld)?
Fundstelle: AKL IV, 1992, 136 s
Fundstelle: Vollmer V, 1961, 247; Vollmer I, 1953, 54
- Studium: Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums und Akademie der Künste Berlin > anschließend weitergebildet bei Jean Paul Laurens und Academie Julian in Paris
- um 1930 in Berlin-Zehlendorf, zeitweise in Blankenburg in Thüringen und später in Hannover ansässig
- Mitglied im Reichsverband Bildender Künstler Deutschlands und im Bund Deutscher Gebrauchsgraphiker
- illustrierte Romane und Kinderbücher, bibliophile Sammlungen, graphische Mappen, theoretische Schriften sowie Musterkatalog
- Illustrationen tragen meist realistisch-romantisierende Züge > Radierungen der Industrielandschaften von 1925 sind lyrisch-realistisch aufgefasst

Maße: Breite 35 cm, Höhe 37 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler A - D
Artikel Nr.: 04217
Preis: 220,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)