Edda Großmann (* 1958): Paar Graphiken - Kaltnadel-Radierungen, "Violinspieler I und II"


Foto 1: Edda Großmann (* 1958): Paar Graphiken - Kaltnadel-Radierungen, Violinspieler I und II
Ein Paar kleine Graphiken - Kaltnadelradierungen (auf einem Blatt), "Violinspieler I und II", von Edda Großmann (1958 geboren), Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf Büttenpapier, ein Querformat und ein Hochformat, selbes Bildthema des musizierenden Geigers, gleiche Bild- und Blattgröße zeigen weiterhin Zusammengehörigkeit der Radierungen, rückseitig handschriftlich in Bleistift bezeichnet mit Künstlername, 11/89 und Auflage von ca. 40, gefällige und den Bildraum vollständig ausschöpfende Komposition; zusammen in Passepartout-Tasche, sehr guter unbeschädigter Erhaltungszustand;
Blattgröße jeweils: H. 15 x B. 21 cm / Bildgröße jeweils: H. 9,5 x B. 14 cm

Edda Großmann:
- Malerin und Graphikerin
- 1958 in Köln geboren
- Schülerin von Karl Oppermann

Maße: Breite 21 cm, Höhe 15 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler E - G
Artikel Nr.: 04447
Preis: 25,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)