Karl-Heinz Grage (1939-1990): Graphik - Holzschnitt, Titel "Eisgang (Maxim Gorki)", datiert 1987, Entstehungsort Berlin


Foto 1: Karl-Heinz Grage (1939-1990): Graphik - Holzschnitt, Titel Eisgang (Maxim Gorki), datiert 1987, Entstehungsort Berlin
Foto 2: Karl-Heinz Grage (1939-1990): Graphik - Holzschnitt, Titel Eisgang (Maxim Gorki), datiert 1987, Entstehungsort Berlin
Foto 3: Karl-Heinz Grage (1939-1990): Graphik - Holzschnitt, Titel Eisgang (Maxim Gorki), datiert 1987, Entstehungsort Berlin
Signierte quadratische Graphik - Holzschnitt, von Karl-Heinz Grage (1939-1990), betitelt mit "Eisgang" sowie "M. Gorki" (Maxim Gorki), auf das Jahr ´87 (für 1987) datiert und mit Entstehungsort Berlin bezeichnet, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf leicht getöntem chamoisfarbenen Büttenpapier, unter dem Bildmotiv mit oben genannter Titelgebung und Datierung und weiterhin mit handschriftlicher Künstler-Signatur "K. H. Grage" in Bleistift sowie Bezeichnung und Kürzel "e.a.", für "épreuve d´artiste" (= Künstlererstabzug), russisches Bildmotiv, 4 Personen auf Eisschollen, einer davon bereits im Wasser, Figuren mit bewußt verschobenen Größenverhältnissen der einzelnen Gliedmaßen, übergroße Hände aufweisend, bewußtes Ausschöpfen der groben großflächigen graphischen Möglichkeiten des Holzschnitts, im Hintergrund mit von Zwiebeltürmen dominierter Stadtsilhouette, von silbriger Sonnenscheibe überstrahlt; in Passepartout-Tasche, guter unbeschädigter Zustand;
Blattgröße: H. 50 x B. 40 cm / Bildgröße: H. 35 x B. 35 cm

- kurze Hintergrund-Information zu Blatt: vertrieben durch die Edition Ulrich Bormann

Lebensdaten Karl-Heinz Grage:
- 1939 in Hamburg geboren
- 1990 Sterbejahr
- Grafiker

Maße: Breite 40 cm, Höhe 50 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler E - G
Artikel Nr.: 04439
Preis: 60,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)