Jan Huber (* 1938): Graphik - Lithographie nach Federzeichnung, "Im Lande der Primzahlen" / "Kluger Kopf" - "RIAS Funk-Spuren", von 1977


Foto 1: Jan Huber (* 1938): Graphik - Lithographie nach Federzeichnung, Im Lande der Primzahlen / Kluger Kopf - RIAS Funk-Spuren, von 1977
Handsignierte kleine und querformatige Graphik - Lithographie nach einer Federzeichnung, von Jan Huber (1938 geboren), Titel des Werks "Im Lande der Primzahlen", in der Reihe "Kluger Kopf" - "RIAS Funk-Spuren" veröffentlicht und gedruckt, aus dem Entstehungsjahr 1977 (Mai ´77), Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf glattem Kartonpapier, am unteren rechten Blattrand mit vollständiger handschriftlicher Künstlersignatur in Bleistift, am rechten Rand auf Kopf gestellt mit Bezeichnung der Reihe der Publikation sowie Datierung in roten Majuskeln in Fettschrift, in der linken unteren Ecke mit Titelnennung, dargestellt sind über das Bildfeld verstreute Ziffern, überdimensional groß im Vergleich zu Personenstaffage, teilweise auf Podesten erhöht, jedoch mit Nr. 9 nicht ausschließlich korrekte Primzahlen aufgestellt; in leicht chamoisfarbener Passepartout-Tasche, sehr guter unbeschädigter Erhaltungszustand;
Blattgröße: H. 10,5 x B. 21 cm / Bildmotivgröße: ca. H. 10 x B. 18 cm

Maße: Breite 21 cm, Höhe 10,5 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler H - Hönemann
Artikel Nr.: 05551
Preis: 25,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)