Ernst Leonhardt (* 1935): Graphik - Farblithographie, "Blockhütte am See", Druck Taborpresse Berlin 1989


Foto 1: Ernst Leonhardt (* 1935): Graphik - Farblithographie, Blockhütte am See, Druck Taborpresse Berlin 1989
Graphik - Farblithographie, "Blockhütte am See", von Ernst Leonhardt (1935 geboren), Druck Taborpresse Berlin 1989, für den Graphik-Kalender aus dem darauf folgenden Jahr 1990, Auflage von 300 Stück, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf großem Bogen verstärkten Druckpapier, Motiv in Braun-Grün naturalistisch wiedergegeben, gedämpfte abgemilderte Tonalität, gereihte Holzhäuser in Nahansicht und im Ausschnitt dargestellt, ist Probe- und Andruck, um Darstellung herum auf der rechten Seite und am oberen Rand handschriftlich mit schwarzem Kugelschreiber mit Korrekturen zum Druck versehen, Absprachen zwischen Künstler und Druckerei, Notizen zu Farbskala lauten: "+grau / braun + grün dunkler / Helligkeit gut" und zu einem überstehenden Farbrand "weg", rückseitig vom ehemaligen Sammlungs-Eigentümer mit genauem Druckdatum vom 17.5.89 in Bleistift bezeichnet sowie mit dem Künstlernamen; in Passepartout-Tasche (alle Farbspuren und handschriftlichen Verbesserung-Hinweise werden von Passepartout abgedeckt), Druck guter unbeschädigter Erhaltungszustand;
Blattgröße: H. 59,5 x B. 42,5 cm / Bildgröße: H. 29,5 x B. 33 cm

Ernst Leonhardt:
- 1935 in Berlin geboren
- ebd. lebend und arbeitend
- Studium an der Meisterschule für Kunsthandwerk in Berlin
- ab 1958 als freischaffender Künstler tätig
- in 50er Jahren Bühnenbilder für die Ufa in Berlin geschaffen
- 1984 Gastprofessur an der Hochschule der Künste Berlin
- Mitglied im Verein Berliner Künstler > von 1986-1994 Vorsitzender
- 1997 Verleihung ARAG-Kunstpreis

Maße: Breite 42,5 cm, Höhe 59,5 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler I - L
Artikel Nr.: 05430
Preis: 25,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)