Hermann Max Pechstein (1881-1955): Graphik - Holzschnitt, auf Ausstellungskatalog, Berlin 1946


Foto 1: Hermann Max Pechstein (1881-1955): Graphik - Holzschnitt, auf Ausstellungskatalog, Berlin 1946
Ausstellungskatalog Max Pechstein, mit Original-Holzschnitt auf dem Umschlag von Max Pechstein (1881-1955), Herausgeber Magistrat der Stadt Berlin, anlässlich der Ausstellung in der Berliner Staatsoper (Admiralspalast) am Bahnhof Friedrichstraße, Februar bis März 1946, Auflage wohl 5000 Stück, mit Vorwort von Adolf Jannasch, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart; insgesamt guter vollständiger Erhaltungszustand, lediglich durch Benutzung mittig mit leichter Knickfalte, zum Schutz in Passepartout-Tasche;
Umfang original Broschur: ca. 15 Seiten mit 9 schwarz-weiß Abbildungen / Heftmaße: H. 21 x B. 15 cm / Graphik-Größe: H. 11,5 x B. 11,5 cm

- nach der Entfernung "Berliner Secession" aus dem Druckstock H 302 wurde hier nochmals der Holzschnitt vom Katalog der Ausstellung von 1931 verwandt

Künstlername: Pechstein, Max
ThB-Name: Pechstein, Max
Thieme-Becker Dokument
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Maler; Bildhauer; Graphiker; Glasmalerei-Entwurfzeichner
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Geburtsdatum: 1881.12.31
Geburtsort: Zwickau
Todesdatum: 1955.06.29
Todesort: Berlin
Erwähnungsort: Berlin; Leba (Pommern)
Fundstelle: Vollmer III, 1956, 560 s; ThB XXVI, 1932, 334 s

Maße: Breite 11,5 cm, Höhe 11,5 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler P - R
Artikel Nr.: 04742
Preis: 70,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)