Johann Georg Penzel (1754-1809): Graphik - Kupferstich, "Kind am Bett der Mutter", datiert 1789


Foto 1: Johann Georg Penzel (1754-1809): Graphik - Kupferstich, Kind am Bett der Mutter, datiert 1789
Signierte hochformatige Graphik - Kupferstich, von Johann Georg Penzel (1754-1809), "Kind am Bett der Mutter", datiert auf das Jahr 1789, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf Büttenpapier, Kind hält sich krampfhaft am Hals seiner Mutter fest, welche krank im Himmelbett liegt, Vater versucht vergebens Knaben von Kranker zu trennen; detailliert geschilderte Genreszene, links unter Bildmotiv im Druck signiert und datiert "J. Penzel del. & fec. 1789" ("delineavit & fecit = hat es gezeichnet und gemacht"); in Passepartout-Tasche, guter unbeschädigter Zustand, lediglich etwas abgegriffene äußere Blattränder;
Blattgröße: H. 18 x B. 11 cm / Druckplattengröße: H. 15,5 x B. 9,5 cm

Künstlername: Penzel, Johann Georg
Zweitname: Pentzel, Johann Georg
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Kupferstecher; Zeichner; Maler
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Geburtsdatum: 1754
Geburtsort: Hersbruck
Todesdatum: 1809.06.17
Todesort: Leipzig
Erwähnungsort: Leipzig
Fundstelle: ThB XXVI, 1932, 388 s

Maße: Breite 11 cm, Höhe 18 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler P - R
Artikel Nr.: 04746
Preis: 75,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)