Annemarie Strupat: Aquarell, Frauen-Studie, Mitte 20. Jahrhundert


Foto 1: Annemarie Strupat: Aquarell, Frauen-Studie, Mitte 20. Jahrhundert
Foto 2: Annemarie Strupat: Aquarell, Frauen-Studie, Mitte 20. Jahrhundert
Hochformatiges Aquarell, mit sichtbarer Bleistift-Vorzeichnung, Studie einer jungen Frau, von Annemarie Strupat, Künstlerin Mitte des 20. Jahrhunderts, Provenienz aus privater Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, aus originaler Zeichenmappe der Künstlerin, diese handschriftlich mit Füllfederhalter mit Namenszug sowie Betitelung "Theater III" versehen, Entwürfe selbst unsigniert, Herkunft durch Mappen-Zugehörigkeit aber gesichert, Zeichnung auf Kartonpapier, ganzfigurig und frontal dargestellte Frau in blauer Bluse mit Rüschenärmeln und langem Rock mit umgürteter Schürze sowie Haube, Blick dem Betrachter zugewendet, Kopf dabei aufgelockert ins Dreiviertelprofil gewendet, gefälliges Sujet mit Entwurfscharakter; Bildmotiv guter unbeschädigter Zustand, Blattränder partiell beschädigt durch Einrisse oder Knick, Abdeckung durch Passepartout möglich aufgrund der breiten freien Randbereiche;
Blattgröße: H. 44 x B. 29,5 cm / Bildmotivgröße: H. 36 x B. 13 cm

Maße: Breite 29,5 cm, Höhe 44 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler S - T
Artikel Nr.: 05178
Preis: Preis auf Anfrage