Hans Vent (* 1934): 2 Graphiken - Radierung / Lithographie, "Schaumgeborene" / "Am Rande" - Frauenakte, datiert 1982/83


Foto 1: Hans Vent (* 1934): 2 Graphiken - Radierung / Lithographie, Schaumgeborene / Am Rande - Frauenakte, datiert 1982/83
Foto 2: Hans Vent (* 1934): 2 Graphiken - Radierung / Lithographie, Schaumgeborene / Am Rande - Frauenakte, datiert 1982/83
Ein Paar signierte hochformatige Graphiken, von Hans Vent (1934 geboren), Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf Bütten, eine Radierung betitelt mit "Schaumgeborene", Verweis auf Venus, diese entsteigt wogendem Meer, datiert ´83 (für 1983), Auflage bezeichnet 63/100, Lithographie trägt im Werkverzeichnis des Künstlers Titel "Am Rande" (Blatt selbst nicht betitelt), kippender ganzfiguriger Frauenakt vor abstrahierter Architektur, in rechter oberer Ecke von angedeuteter Personenschar beobachtet, datiert ´82 (für 1982), Auflagen-Nr.: 17/75, mit Prägestempel, jeweils handsigniert in Bleistift "Vent"; in Passepartout-Tasche, guter unbeschädigter Zustand;
Blattgröße: H. 53 bzw. 48,5 x B. 39,5 bzw. 36 cm / Bildgröße: H. 34,5 bzw. 42 x B. 24,5 bzw. 33 cm

Hans Vent:
- deutscher Maler, Graphiker und Keramiker
- geboren 1934 in Weimar
- lebt in Berlin
- Sohn und Schüler des Malers Rudolf Vent
- 1948-51 Ausbildung zum Bau- und Dekorationsmaler in Weimar > parallel Besuch von Abendkursen u.a. bei Otto Paetz
- 1951-52 Studium der Ausbautechnik und Abschluss als Industriemeister > parallel Restaurierungsvolontär im Schlossmuseum Gotha
- 1953-58 Studium an der Hochschule der Bildenden Künste (HBK) Berlin-Weißensee bei Toni Mau, Kurt Robbel, Bert Heller und Gabriele Mucchi
- ab 1958 Mitglied im VBK der DDR
- 1975-83 Lehrauftrag an der HBK Berlin-Weißensee
- 1977 Reise nach Indien
- beschickte 1980 die Wanderausstellung "Zeitvergleich" durch die BRD
- erhielt diverse Ehrungen > u.a. 1977 den Kunstpreis der DDR und 1982 den Käthe-Kollwitz-Preis
- ab 1990 Mitglied der Akademie der Künste Berlin

Maße: Breite 39,5 cm, Höhe 53 cm
Einordnung: Angebot private Kunstsammlung / Künstler U - Z
Artikel Nr.: 05021
Preis: 120,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)