Otto Knöpfer (1911-1993): Aquarell, Landschaftsbild - Waldausschnitt, datiert 1982


Foto 1: Otto Knöpfer (1911-1993): Aquarell, Landschaftsbild - Waldausschnitt, datiert 1982
Foto 2: Otto Knöpfer (1911-1993): Aquarell, Landschaftsbild - Waldausschnitt, datiert 1982
Foto 3: Otto Knöpfer (1911-1993): Aquarell, Landschaftsbild - Waldausschnitt, datiert 1982
Hochformatiges signiertes Aquarell, von Otto Knöpfer (1911-1993), Landschaftsbild, Waldausschnitt in Nahansicht, in der rechten unteren Bildecke mit Künstlersignatur sowie mit der Datierung auf das Entstehungsjahr ´82 (für 1982), herbstlich eingefangene Stimmung, in mildem warmen Licht, gedämpfte Pastelltöne, roséfarbener Waldboden in stimmungsvollem Kontrast zu letztem Grün des Waldes, liebevoll Details der Vegetation herausgearbeitet; hinterfangen von cremefarbenen Kartonpapier, gerahmt in schmaler schlichter Holzleiste und hinter Glas, sehr guter unbeschädigter Erhaltungszustand;
Rahmengröße: H. 82,5 x B. 60,5 cm / Bildgröße: H. 57 x B. 38,5 cm

Künstlername: Knöpfer, Otto
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Landschaftsmaler; Graphiker
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Geburtsdatum: 1911.03.13
Letzte Erwähnung: (vor) 1956
Erwähnungsort: Erfurt
Fundstelle: Vollmer III, 1956, 72
- geboren in Arnstadt
- aufgewachsen in Holzhausen
- gestorben am 22. Mai 1993 in Erfurt
- 1931-35 Kunstgewerbeschule Erfurt besucht > Förderer war Prof. Franz Markau > Ausbildung in Tafel- und Wandmalerei
- 1938 Studium in Berlin an den "Vereinigten Staatsschulen für freie und angewandte Kunst" unter Prof. Paul Plontke
- seit 1951 in Erfurt ansässig gewesen
- Studienreisen nach Südfrankreich, Italien, Russland und Rumänien unternommen
- Zusammenarbeit mit Künstlerkollege Otto Paetz
- Graphikschau u. a. 1955 im Cranachhaus Weimar

Maße: Breite 60,5 cm, Höhe 82,5 cm
Einordnung: Aquarelle / 20. Jahrhundert
Artikel Nr.: 05980
Preis: 800,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)