Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - "Koschnitza", datiert 1976


Foto 1: Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - Koschnitza, datiert 1976
Foto 2: Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - Koschnitza, datiert 1976
Foto 3: Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - Koschnitza, datiert 1976
Foto 4: Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - Koschnitza, datiert 1976
Foto 5: Manfred Butzmann (* 1942): Graphik - Aquatinta-Radierung, Landschaftsbild - Koschnitza, datiert 1976
Handsignierte querformatige Graphik - Aquatintaradierung, von Manfred Butzmann (1942 geboren), betitelt mit "Koschnitza" - Landschaftsmotiv, datiert auf das Entstehungsjahr 1976, auf Büttenpapier, dunkel gehaltene und bei stürmigem Wetter dargestellte Dorfstraße, kleine Hütten entlang an Straße gereiht, windgepeitschte Bäume, auf Acker-/Wiesenfläche als Staffage Ziegen grasend, stimmungsvoll und dekorativ durch künstlerisches Spiel Hell-Dunkel-Kontrast, unter dem Druckplattenrand rechts mit vollständiger handschriftlicher Künstler-Signatur in Bleistift und mit oben genannter Datierung, links mit Ortsangabe bzw. Titelnennung des Blattes, Werk mittig weiterhin als Probedruck ausgewiesen; gerahmt in schmaler abgesetzter Leiste und hinter Glas, Graphik im guten unbeschädigten Erhaltungszustand befindlich, lediglich Blattränder punktuell leicht stockfleckig;
Rahmengröße: H. 26 x B. 29 cm / Bildgröße: H. 17,5 x B. 21,5 cm

Manfred Butzmann:
- 1942 in Potsdam geboren
- lebt und arbeitet in Berlin
- ab 1962 Lehre und Tätigkeit als Offsetdrucker in Berlin und Potsdam
- Schüler im Malzirkel Caputh bei Magnus Zeller
- 1964-69 Studium der Grafik an der Kunsthochschule Berlin bei Arno Mohr, Werner Klemke und Klaus Wittkugel
- 1969-70 Aspirantur für Grafik an der Kunsthochschule Berlin
- seit 1970 freischaffend in Berlin-Pankow
- 1973-77 Meisterschüler an der Akademie der Künste bei Werner Klemke
- 1988-93 Gastdozent an der Kunsthochschule Berlin
- Auszeichnungen u.a.: 1991 Käthe-Kollwitz-Preis der AdK, 1999 Ferdinand-von-Quast-Medaille des Berliner Landesdenkmalamtes
- Werke: neben Druckgrafik und Aquarellen auch Fotoplakate, Fotowandzeitungen und Postkarten

Maße: Breite 29 cm, Höhe 26 cm
Einordnung: Graphiken - Zeichnungen / 20. Jahrhundert
Artikel Nr.: 05558
Preis: 120,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)