Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930


Foto 1: Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930
Foto 2: Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930
Foto 3: Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930
Foto 4: Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930
Foto 5: Porzellan Figur: Ganzfigur Jüngling, gemarkt Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930
Weiße deutsche Porzellan Figur, 20. Jahrhundert, ganzfigurige Darstellung eines Jünglings, bekleidet mit federbesetztem Hut, Weste mit Binder und Kniehose sowie mit umgehängter Beuteltasche, in der Hand mit erjagtem Vogelpaar, leicht schräg gestellter Kopf mit verträumt-ruhiger Mimik, lässig stehend mit Spiel- und Standbein, auf Rocaillen-Sockel mit plastischer Blütenzier sowie nach hinten abgeschlossen durch Baumstütze, feine Ausformung, Stempelmarke Sitzendorf (Thüringen), Gebrüder Voigt, um 1930; sehr guter unbeschädigter Zustand;
H.: 25 cm

Sitzendorf (Thüringen):
- Gebrüder Voigt (Carl und Alfred Voigt)
- Porzellanfabrik gegründet 1845
- Gründung durch Wilhelm Liebmann, späterer Teilhaber Wilhelm Oertel
- 1881 Übernahme durch Gebrüder Voigt
- 1885 Übernahme der Porzellanfabrik Voigt & Höland, Unterweißbach
- Luxus-, Zier-Porzellan und Spitzen-Figuren sowie Figuren im Meißener Stil gefertigt

Maße: Höhe 25 cm
Einordnung: Porzellan / 20. Jahrhundert
Artikel Nr.: 03946
Preis: 180,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)