Kännchen, 830er Silber, Anfang 20. Jahrhundert, Wilkens M. H. & Söhne AG, Bremen-Hemelingen


Foto 1: Kännchen, 830er Silber, Anfang 20. Jahrhundert, Wilkens M. H. & Söhne AG, Bremen-Hemelingen
Foto 2: Kännchen, 830er Silber, Anfang 20. Jahrhundert, Wilkens M. H. & Söhne AG, Bremen-Hemelingen
Foto 3: Kännchen, 830er Silber, Anfang 20. Jahrhundert, Wilkens M. H. & Söhne AG, Bremen-Hemelingen
Silber Sahnekännchen, deutsch, Anfang 20. Jahrhundert, gestempelt 830er Silber, Halbmond und Krone sowie Firmenmarke der Silberwarenfabrik Wilkens M. H. & Söhne AG, Bremen-Hemelingen, gegründet 1810, weiterhin mit Modell-Nr. 7560, halbkugelförmiger Korpus, Wandung godroniert, wellenförmig gebuckelte Struktur bildend, Innenwandung vergoldet, mit Voluten-Handhabe, kleiner Ausguß, stehend auf drei Kugelfüßchen; guter unbeschädigter Zustand;
H.: 4,5 cm / D.: 7 cm / Silbergewicht: 69 g

Maße: Höhe 4,5 cm, Durchmesser 7 cm
Einordnung: Silber - Metall / um 1900
Artikel Nr.: 04158
Preis: 110,00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)