Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909


Foto 1: Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909
Foto 2: Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909
Foto 3: Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909
Foto 4: Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909
Foto 5: Walter Cleff (1870-1939): Landschaft mit Schafe hütendem Knaben, signierte Graphik - Radierung, datiert 1909
Graphik - Radierung, Knabe hütet Schafe, welche im Vordergrund auf Wiese und um abgestellte Karre herum weiden, in Landschaft mit Segelboot im rechten mittleren Hintergrund angesiedelt, Blatt in Platte signiert Cleff sowie datiert 1909 und unterhalb des Plattenrandes mit Bleistift-Signatur Walter Cleff (1870-1939) und handschriftlicher Motivbezeichnung; Blatt im Passepartout und gerahmt in schmaler Leiste;
Bildausschnitt: H. 19,5 x B. 20,5 cm / Rahmengröße: H. 35 x B. 38 cm

Künstlername: Cleff, Walter
ThB-Name: Cleff, Walter
Thieme-Becker Dokument
Zweitname: Cleff, Eugen Walter
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Landschaftsmaler; Radierer
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Geburtsdatum: 1870.08.19
Geburtsort: Barmen
Letzte Erwähnung: (vor) 1953
Erwähnungsort: Düsseldorf; Hösel; Aachen; Frankfurt (Main); Bremen
Fundstelle: Vollmer I, 1953, 450; ThB VII, 1912, 76
- Sterbejahr: 1939 wohl in Düsseldorf
- zunächst Kunstgewerbler (bis zum 30. Lebensjahr)
- studierte ab 1900 am Städelschen Kunstinstitut Frankfurt am Main bei Bernhard Mannfeld und Wilhelm Amandus Beer
- Mitglied des Kunstvereins "Gilde" und des Vereins "Düsseldorfer Künstler zur gegenseitigen Unterstützung und Hilfe"
- sein Hauptgebiet ist Originalradierung
- vorzugsweise reich belebte Landschaften
- Wiedergabe mit Griffel und gelegentlich mit dem Pinsel auf Grund zahlreicher Naturstudien
- mehrere Gemälde in Frankfurter Privatbesitz

Maße: Breite 38 cm, Höhe 35 cm
Einordnung: Graphics - Drawings / about 1900
Artikel Nr.: 03813
Preis: 140.00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)