Order

How to order?

You can order online by clicking the following order symbol on the article page:


How to pay?

Unless otherwise agreed with us, please pay in advance. You will receive all necessary account information after ordering. Additionally, you will receive a confirmation mail.


Prices

All stated prices are final prices, inclusive sales tax and if applicable plus forwarding costs.


Forwarding costs

The dispatch takes place immediately after payment receipt and at the expense of the customer. The ordered goods will be packed by us competent and safe for the dispatch. For small and lightweight articles up to 2 kilo and with a value below 50 € we can offer you a cheap dispatch by small packets. But please note that this dispatch type is uninsured. For mutual security an insured parcel is the standard for high-value items. The parcel shipment is divided into several weight classes from 5 to 31.5 kilos. Thereby the goods are insured up to 500 € throughout Germany.
The amount of liability varies in the case of international dispatch (according to the Universal Postal Union Convention). If requested, it is possible to assure the parcel with a higher insured value. Feel free to request individual modalities and extra charges. Large objects, which exceed the standard dimensions of a parcel, could send to your delivery address via bulky goods. Following several common modes of dispatch with price quotations for your short overview:

  • 5,00 € small packet inside Germany
  • 9,00 € small packet throughout the EU
  • 15,00 € small packet worldwide
  • 8,00 € parcel up to 10 kilos inside Germany
  • 18,00 € parcel up to 5 kilos inside EU
  • 30,00 € parcel up to 5 kilos rest of Europe
  • 35,00 € parcel up to 5 kilos USA / North Africa / Middle East
  • 40,00 € parcel up to 5 kilos Asia / Latin America / Central and South Africa / Australia / Oceania
  • 35,00 € bulky goods up to 31,5 kilos throughout Germany

Transport costs

If goods cannot be shipped because of too excessive weight or sizes which even exceed the bulky goods maximum, a transport by our business or by a forwarding agency could take place instead. The transport costs inside Germany are estimated at a lump-sum of 160.00 €. But in the Thuringia area we can provide you a reasonably price version. Furthermore we might grant transport-discounts in case of a collective transport. We are at your disposal for any further questions concerning other price information and date arrangements. Please contact us if you wish an international transport.
Of course you can also collect all objects yourself in our store in Erfurt.


Inhalt des Onlineangebotes

Ich sichere absolut zuverlässige Angaben zu allen Artikeln meiner jeweiligen Einstellungen zu. Dennoch kann es vorkommen, daß Fehler auftreten. Bitte beachten Sie deshalb, daß wir keine Gewähr für die Aktualität und Korrektheit der bereitgestellten Informationen übernehmen können, insbesondere bei der ins Englische übersetzen Fassung unserer Homepage. Unser Online Angebot ist freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.


Widerrufsbelehrung bei Online-Bestellungen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. die letzte Ware oder Teilsendung in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Antiquitäten und Restaurierung Lothar Czambor
Adresse: Lange Brücke 36, 99084 Erfurt
Telefon: +49 (0)361 6421638
Fax: +49 (0)361 30258383
E-Mail: lothar.czambor@erfurt-antikhandel.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail oder per Telefon) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Die kommentarlose Rücksendung der Ware reicht nicht aus. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe Anhang) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können eine eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.antiquitaeten-erfurt.de/Kontakt/) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Wenn Waren aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können (z. B. Speditions-/Lieferware), tragen Sie die Kosten des Rücktransportes der Waren, diese werden auf höchstens etwa EUR 160,- geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Noch Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Muster - Widerrufsformular Muster - Widerrufsformular Download