Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition


Foto 1: Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition
Foto 2: Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition
Foto 3: Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition
Foto 4: Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition
Foto 5: Silber Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, Viertelstunden-Repetition
Herren-Taschenuhr, Aiguilles, Frankreich, um 1820, mit Schlagwerk, Viertelstunden-Repetition, Silber-Gehäuse, guillochierte Rückseite, mittlerer Ring, Pendant sowie Bügel in Rotgold, Schlagwerk-Auslösung durch drücken auf das Pendant, seitlich Schieber für die Abschaltung der Viertelstunden-Repetition, Schlüsselaufzug, guillochiertes Silber-Zifferblatt, Zifferblatt tadelloser Zustand, schwarze römische Zahlen, grazile gebläute Stahlzeiger, vergoldete Platine und Innendeckel dieser bezeichnet mit "A Cylindre Roue Trempee" sowie Aiguilles, Gehäuse nummeriert: 11084 / 27320 und mit einer Herstellerpunze "D" versehen; originaler Schlüssel vorhanden, sehr guter Erhaltungszustand, vom Uhrmacher komplett überholt;
D.: 5 cm / Gewicht: 78 Gramm

Maße: Durchmesser 5 cm
Einordnung: Watches / 19th century
Artikel Nr.: 06163
Preis: 1,400.00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)