Gottlieb Boettger: Graphik - Kupferstich, "Nonne und Musikant", datiert 1805


Foto 1: Gottlieb Boettger: Graphik - Kupferstich, Nonne und Musikant, datiert 1805
Signierte hochformatige Graphik - Kupferstich, von Gottlieb Boettger, "Nonne und Musikant", datiert 1805, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf Büttenpapier, ein Bursche - in Trachtenkleidung und lässig an Baum gelehnt - bläst ins Horn, neben ihm stehende junge Ordensschwester wendet sich demonstrativ von ihm ab, Landschaft mit Ausblick auf See und Dorf, links unter Bildmotiv im Druck signiert sowie datiert "G. Boettger senior fec. 1805" ("fecit = hat es gemacht"); in Passepartout-Tasche, Blatt mit Wasserfleck in unterer Hälfte;
Blattgröße: H. 19 x B. 12,5 cm / Druckplattengröße: H. 13,5 x B. 8,5 cm

Künstlername: Boettger, Gottlieb (1796)
ThB-Name: Boettger, Gottlieb (senior)
Thieme-Becker Dokument
Geschlecht: m
Künstler. Beruf: Kupferstecher
GEO-Nachweis: Deutschland
Staat (1990): Deutschland
Erste Erwähnung: (um) 1796
Letzte Erwähnung: 1813?
Erwähnungsort: Leipzig
Fundstelle: AKL XII, 1996, 209 / ThB IV, 1910, 210 s
- vermutlich Vater von Johann Gottlieb Boettger
- seit etwa 1796 Reproduktionsgraphiker in Leipzig
- illustrierte wahrscheinlich 1811-13 "Netto's Toiletten-Geschenk", ein Jahrbuch für Damen, das seit 1805 bei Georg Voß in Leipzig erschien
- zudem fertigte er v.a. Porträt-Stiche, u.a. von Maria Pawlowna von Sachsen-Weimar, Alexander I. von Russland, Freiherr von Knigge

Maße: Breite 12.5 cm, Höhe 19 cm
Einordnung: offer private art collection / artists A - D
Artikel Nr.: 04269
Preis: 20.00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)