Sigurd Kuschnerus (* 1933): Graphik - Lithographie, abstrakte Gitter-Komposition mit Titel "Mittag", Berlin, datiert 1963


Foto 1: Sigurd Kuschnerus (* 1933): Graphik - Lithographie, abstrakte Gitter-Komposition mit Titel Mittag, Berlin, datiert 1963
Signierte hochformatige Graphik - Lithographie, von Sigurd Kuschnerus (1933 geboren), Berlin, abstrakte Komposition, Gitter-Gerüst, rückseitig mit Bleistift betitelt "Mittag", datiert auf 1963, Provenienz aus der privaten Kunstsammlung Prof. Peter Ouart, auf Kartonpapier, streng geometrisch durchgestaltetes Motiv in schwarz-grau, unterhalb mit handschriftlicher Künstler-Signatur "Kuschnerus" in Bleistift sowie mit oben genannter Datierung, weiterhin mit Auflagen-Nr.: 29/100 versehen; in Passepartout-Tasche, Bildmotiv guter unbeschädigter Zustand, lediglich ein kleiner Riß am unteren äußeren Rand sowie linke oberer Ecke mit Knickspur (diese Beschädigungen werden durch Passepartout abgedeckt und sind somit nicht sichtbar);
Blattgröße: H. 30,5 x B. 21,5 cm / Bildmotivgröße: H. 24 x B. 13 cm

Sigurd Kuschnerus:
- 1933 in Berlin geboren
- absolvierte Glasmalerlehre > arbeitete einige Jahre auch in diesem Beruf sowie als Kunstglaser und Mosaiksetzer
- seit 1959 als Maler und Grafiker in Berlin freiberuflich tätig
- 1975 ersten Preis im Wettbewerb "Künstler sehen Kreuzberg"
- seit 1992 Mitglied des Künstlersonderbundes der "Realistischen Maler" in Deutschland

Maße: Breite 21.5 cm, Höhe 30.5 cm
Einordnung: offer private art collection / artists I - L
Artikel Nr.: 04585
Preis: 80.00 €    (Endpreis zzgl. Lieferkosten)